.... Die 4 Temperamente - der nachdenkliche Melancholiker .. The 4 Temperaments - The Mindful Melancholy .... — Ernst Zwiker (2023)

....

Darf ich Sie bitten, lieber Leser, wenn Sie sich in diesem Temperament erkannt haben, ganz am Schluss ein Like zu geben ? Dies bei allen 4 Temperamenten höchstens 2x. Damit können wir sehen, welche Temperamente diesen Blog lesen. Vielen Dank im voraus.

Es sind bereits zwei Blogs zu diesem Thema erschienen. Falls Sie diese noch anschauen wollen: 4T-Überblick 4T-Sanguiniker

..

Dear Reader, after reading this blog, if you recognize yourself as a melancholy, may I ask you to give it a Like? And when you read the other temperaments, please do the same, but only twice in total. In this way, we can see which temperaments read these blogs. Thanks in advance.

One blog has already been posted on the subject of the four temperaments. If you would like to read it, click here: 4TOverview 4T-Sanguine

....

Hier eine Beschreibung seiner Stärken und Schwächen :

..

Here is a description of melancholy strengths and weaknesses:

....

....

Er ist ein Gegenüber zum Sanguiniker. Seine Gefühlswelt ist sehr stark entwickelt. Leider hat er sich an toxisches Denken (siehe Blog) gewohnt, was sich ganzheitlich negativ bemerkbar machen kann. Seine analytische Ader veranlasst ihn, auf Einzelheiten Jagd zu machen. Er erkennt schnell Schwierigkeiten, weil eines seiner Mottos ist: "Was wäre, wenn__" Der 'Worst-Case' ist ihm vor allen anderen bekannt.

..

Melancholies are diametric opposites of sanguines. Their emotional world is strongly developed. Unfortunately, they are often given to toxic thinking (Blog), which has a negative influence in their daily lives. They have a flare for analysis, which sometimes causes unnecessary rabbit chasing. They are quick to recognize potential difficulties because one of their favorite questions is, “What if?". For them, “the worst case is the first case” to be considered.

....

Seine perfektionistischen Tendenzen machen es nicht immer einfach, mit ihm auszukommen. Weil er die Fehler der anderen sofort erkennen kann, hindert ihn das auch im Umgang mit ihnen. Viele von ihnen prüfen sich selbst laufend, sehen sich im Spiegel und sind durch diese dauernde Selbstanalyse weniger offen für andere. Wenn der Beginn eines neuen Kontaktes schief gelaufen ist, zieht er sich meist zurück. Es beeindruckt ihn nicht alles, aber was ihn berührt, das vergisst er nicht mehr.

..

For other temperaments, a melancholy’s perfectionistic tendencies can sometimes be a hindrance to getting along with him or her. Melancholies often recognize faults in others, which is not always an advantage in building relationships. They are also very introspective and just as critical of themselves. This constant self-analysis makes them less open to others. When something goes amiss at the initial contact with a new acquaintance, they will generally withdraw. They are not easily impressed, but when something touches them, it is never forgotten.

....

....

Die Liebe zum Detail lässt ihn Freude haben an der Kunst, Musik, Malerei, an allem, was Qualität hat. Wer ein Instrument spielt, hat melancholische Tendenzen, denn Noten lesen und spielen ist eine Detail-Arbeit. Aber er möchte nicht im Rampenlicht stehen ! Hat er sich schlussendlich mal ein Ziel gesetzt, dann gibt er nicht so schnell auf. Das Überwinden des Perfektionismus ist eine der grossen Herausforderungen.

..

Their love for details is a strong basis for their appreciation of art, music, beauty and everything that exhibits excellence. Playing an instrument well is an indication of melancholic tendencies: reading music, playing and practicing all require a willingness to work on details. On the other hand, melancholies do not enjoy being in the limelight. They are not so quick in making decisions, but when they have set a goal, they don’t give up easily. One of their greatest challenges is to overcome their (overdeveloped) desire for perfection.

....

....

Dank der Fähigkeit, sich mit Details zu beschäftigen, stehen ihm alle Berufe offen, wo hohe Qualität gefordert wird. Einige Melancholiker sind pingelig mit Ordnung, die anderen eher chaotisch. Dies spiegelt sich dann zum Beispiel in der Ordnung des Kinderzimmers wider. Der melancholische Elternteil ist streng, unnachgiebig, manchmal überfordernd und hat Mühe, seine tief empfundene Liebe zum Kind in die Realität umzusetzen. Kinder fühlen sich dann oft nicht geliebt, da sie nicht perfekt sein können.

Da seine Mutter oder Vater schon Melancholiker - sprich Perfektionisten - waren, ist die gleiche Tendenz vorhanden. Der tägliche Kampf, sich und seinen Selbstwert zu finden, kostet sehr viel Energie, auch in seinem Umfeld. Der hohe Angstpegel, nicht genügen zu können, nicht geliebt zu werden, muss analysiert und mit Liebes-Qualität ersetzt werden. Melancholiker lassen niemanden an sich heran, obwohl ihnen das helfen würde. Solange sie ihrem Egozentrum frönen und sich nicht positiv verändern wollen, nicht erkennen, dass Angst und Selbstbezogenheit ein Fehler ist, eigentlich Sünde, solange kann ihnen nicht geholfen werden. Hier drei Vorschläge für das Umsetzen seiner tiefsten Bedürfnisse :

  • Das Überwinden seines kritischen Denkens durch positive Gedanken

  • Das Ersetzen der Selbst-Versunkenheit in Interesse und Engagement für Mitmenschen

  • Das Entwickeln einer Dankbarkeits-Grundhaltung

Wenn ein Melancholiker erlickt hat, dass ausserhalb seiner Grenzen ein Potential liegt, das ihn viel glücklicher und sein Umfeld viel angenehmer machen würde, dann liegt alles drin. Ein reifer Melancholiker gehört zu den sehr wertvollen Menschen, die für die Umwelt einen echten Mehrwert darstellen.

In der Bibel gibt es viele Melancholiker. Allen voran Mose, dann David, beide Johannes und Lukas. Testen Sie diese Aussage mit einer Persönlichkeits-Studie:-)

..

Thanks to their skill in handling details, they are welcome in every profession where high quality is required. Some melancholies are meticulously orderly, while others tend to be chaotic. As parents, meticulous melancholies are strict and unbending. They tend to set the bar too high and have difficulty expressing the deep love they feel for their offspring in a way that they can understand. Their children often feel unloved, because they cannot be perfect.

Because melancholies are normally the offspring of melancholy fathers or mothers (perfectionists), they also have the same tendencies. The daily battle of finding themselves and recognizing their self-worth can be a draining process for them and the people around them. Their strong fear of not being good enough and not being loved needs to be analyzed and replaced with high quality love. Melancholies don’t let others get too close, even though it could help them. As long as they hang on to their egocentricity, reject the idea of making positive changes, don’t recognize that their fear and self-involvement is not just a fault, but sin, they cannot be helped. Here are three things they can do to remedy their greatest needs:

  • Practice replacing critical thoughts with positive.

  • Deliberately choose to show interest in and do things for others.

  • Develop an attitude of gratitude.

When melancholies understand the huge potential that lies outside their own limited sphere, which could make them and the people in their surroundings happier, anything is possible. The mature melancholy temperament is especially valuable and constitutes a true asset for the environment.

There are many melancholies in the Bible: Moses, David, both Johns and Luke, to name a few. You can test this statement by doing a personality study on them. :-)

....

....

Genau, aus einem kritischen Blick einen liebevollen werden lassen... erkennen, dass man ein von Gott geliebtes Geschöpf ist, das einen wichtigen Lebensauftrag hat, das wird das Leben lebenswert machen.

Sollten Sie in sich melancholische Züge erkannt haben, dann lade ich Sie ein, unten das LIKE zu klicken. Vielen Dank.

Sind Sie an einem Temperaments-Test interessiert, dann können Sie über meine Emailadresse einen erhalten : ERNST.ZWIKER@YAHOO.COM.

..

Turning a critical look into a loving one, recognizing oneself to be a beloved creation of God with an important mission in life – this will make life worth living!

If you have recognized yourself as having many melancholy characteristics, you are invited to click on the LIKE button below. Many thanks!

If you are interested in doing a temperament test, you are welcome to write me at the following email address and I will be happy to send you one: ERNST.ZWIKER@YAHOO.COM.

....

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Jonah Leffler

Last Updated: 12/14/2022

Views: 6164

Rating: 4.4 / 5 (65 voted)

Reviews: 88% of readers found this page helpful

Author information

Name: Jonah Leffler

Birthday: 1997-10-27

Address: 8987 Kieth Ports, Luettgenland, CT 54657-9808

Phone: +2611128251586

Job: Mining Supervisor

Hobby: Worldbuilding, Electronics, Amateur radio, Skiing, Cycling, Jogging, Taxidermy

Introduction: My name is Jonah Leffler, I am a determined, faithful, outstanding, inexpensive, cheerful, determined, smiling person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.